Dichtheitsprüfung

Die Dichtheitsprüfung Ihrer Abscheideranlage hat grundsätzlich bei Inbetriebnahme zu erfolgen und dann regelmäßig alle 5 Jahre.

Grundsätzlich ist der Bereich der Abscheideranlage zu prüfen, der mit Rohabwasser bzw. Leichtflüssigkeit beaufschlagt werden kann, da her:

  • Gesamter Innenbereich
  • Von Schlammfang bis Abscheiderablauf
  • Einschließlich der Schachtaufbauten
  • Bis zur Oberkante der niedrigsten Abdeckung